1. Wettkampf in Dresden

Der erste Wettkampf in der Saison 2004/2005 ist Geschichte. Die Dresdner Kufenflitzer waren hochmotiviert an das Eisoval ins Ostragehege gekommen und so manche Bestzeit konnte schon heute gelaufen werden.

Die „Kleinen“ mussten sich beim ersten Dresdner Wettkampf über die 100 und 200 Meter messen. Für die älteren Kufenflitzer standen die 300, 500 und die 1.000 Meter auf dem Programm.
Hier konnten sich die ersten für die sächsische Mannschaft für den Sachsen-Thüringen Pokal qualifizieren.
Am Wochenende steigt bereits das Highlight der Senioren: In Berlin finden die Deutschen Einzel-Streckenmeisterschaften statt. Die Dresdner Abordnung wird von Jens Boden angeführt. Außerdem starten für die Landeshauptstadt der Ex-Short-Tracker Marek Hauptmann und die Youngsters Frank Steiner und Marcel Spahn.
Bereits nächsten Mittwoch findet in Dresden der nächste Wettkampf statt. Beginn ist wieder 17.45 Uhr.