22.03.2019 05:18
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Förderer des Eisschnelllauf-Nachwuchses werden
Der Förderverein Kufenflitzer e.V. unterstützt den Eisschnelllaufsport in Dresden und somit vor allem die jungen Sportler des EVD. Seit vielen Jahren stellen die Mitglieder des Fördervereins finanzielle Hilfen für Sportler und organisatorische Unterstützung bei sportlichen Veranstaltungen sicher. Helfen auch Sie, diese Unterstützung auszubauen und dem Eisschnelllaufsport bessere Randbedingungen bei der sportlichen Ausbildung der Talente auf Kufen zu ermöglichen. Ob als neues Mitglied unseres Vereins oder durch eine einmalige finanzielle Unterstützung. Fühlen Sie sich eingeladen.

So sichern Sie sich Ihren Namenszug auf unserem Fördererplakat:

FoerdererplakatKlicken zum Vergrößern
2. DESG-Pokal, Erfurt, 09./20.02.2019

Überlegener Sieg für die Landesauswahl Sachsen

Nach dem Sieg beim 1. Pokal-Lauf im Dezember in Dresden gewann Sachsen auch den 2. Pokal-Lauf in Erfurt und verteidigte damit überlegen den DESG-Wanderpokal. 

Mit insgesamt 17 Podestplätzen hatten die 15 Dresdner Sportler entscheidenden Anteil am Gesamtsieg. Herausragend aus Dresdner Sicht dabei die Jungen der AK D2, die in allen Einzeldisziplinen die maximale Punktzahl beisteuerten.

Aufs oberste Treppchen schafften es Tobias Schlörb (Mehrkampf und Massenlauf), Vanessa Gey und Antonia Oestreich (jeweils Massenlauf) sowie Lilly Peschke, Vanessa Gey, Tobias Schlörb, Alicia Sommer und Konstantin Hell mit der Staffel Sachsen I.

Newsbilder: 2019-02-10_desg-pokal_erfurt.jpg
Siegerehrung Mannschaftswertung (Foto: K. Hell)

...


hs , 10. Februar 2019· Mehr lesen · 0 Kommentare · 172 Gelesen ·Drucken
3. Neosenioren-Weltcup in Baselga di Pine

Heute und morgen findet auf der Freiluftbahn im italienischen Baselga di Pine der 3. Junioren- und Neosenioren-Weltcup statt. Für den Dresdner Ole Jeske stehen dabei heute die 1000m und der Team-Pursuit auf dem Programm, morgen die 500m. Wir drücken die Daumen!

Zeitplan und Ergebnisse  


hs , 09. Februar 2019· 0 Kommentare · 43 Gelesen ·Drucken
DESG-Pokal

Am kommenden Wochenende findet in Erfurt der 2. Lauf zum DESG-Wanderpokal für Landesauswahlmannschaften der Altersklassen E2 bis C1 statt. Für die Landesauswahl Sachsen, die als Titelverteidiger und Sieger des 1. Pokallaufes antritt, gehen 14 Dresdner Kufenflitzer (von insgesamt 24 Sportlern) an den Start.

Nominiert sind:

AK E2: Lilly Peschke, Johanna Trapp, Oskar Melde
AK D1: Vanessa Gey, Chris Mende
AK D2: Lina Poddubnaia, Tobias Schlörb, Tomy Nguyen, Lennart Grabe
AK C1: Antonia Oestreich, Alicia Sommer, Konstantin Hell, Ben Blümel, Tristan Metelmann

Der Förderverein unterstützt die Teilnehmer mit einem Zuschuss.

Für die Sportler der Altersklassen D und C ist der Wettkampf gleichzeitig die Generalprobe für die zwei Wochen später an gleicher Stelle stattfindende Deutsche Meisterschaft.

Wir wünschen viel Erfolg!


hs , 07. Februar 2019 Drucken
37. International Junior Meeting "Finstral Trophy", 02./03.02.2019, Klobenstein/Collalbo (ITA)

Sechs Sportler der AK C1 vertraten die DESG beim 37. International Junior Meeting "Finstral Trophy" im italienischen Klobenstein, darunter die drei Dresdner Antonia Oestreich, Emma Helene Erler und Konstantin Hell.

Emma Helene Erler schaffte im Mehrkampf den Sprung aufs Podest, sie belegte nach vier Strecken einen sehr guten 3. Platz in der AK C. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Weniger gut lief es für Antonia und Konstantin. Antonia, mit einem zweiten und zwei dritten Plätzen über die Einzelstrecken klar auf Medaillenkurs liegend, wurde am zweiten Tag über 500m disqualifiziert. Konstantin erreichte zum Auftakt über 500m den 3. Platz, wurde aber ebenfalls auf der letzten Strecke disqualifiziert. Kopf hoch und das nächste Mal besser machen!

alle Ergebnisse


hs , 06. Februar 2019· 0 Kommentare · 63 Gelesen ·Drucken
Deutsche Meisterschaften Mehrkampf und Einzelstrecken AK A/B, 02./03.Februar 2019, Berlin

Die Sportler der Altersklassen A und B trugen am vergangenen Wochenende in Berlin ihre Deutschen Meisterschaften im Mehrkampf aus.

Magdalena Mühle (AK B1) düpierte mit dem Streckensieg über 3000m die ein Jahr ältere Konkurrenz.  In der Endabrechnung des Mehrkampfes belegte sie damit den 4. Platz, gleichbedeutend mit der Qualifikation für das Vikingrace als Beste des B1-Jahrgangs. 

Ella Herberger, nach drei Strecken als zweitbeste B1-Sportlerin noch aussichtsreich auf Gesamtrang 5 liegend, wurde im letzten Rennen leider disqualifiziert und kam damit nicht in die Mehrkampfwertung.

Azhar Udin schaffte mit Platz 10 im Mehrkampf den Sprung in die Top Ten der Jungen der AK B.


hs , 06. Februar 2019· 0 Kommentare · 55 Gelesen ·Drucken
Vorschau Wettkampfwochenende 02./03.02.2019

Drei Dresdner Kufenflitzer sind am kommenden Wochenende international im Einsatz: Nach einem dreitägigen Trainingslehrgang in Inzell starten Antonia Oestreich, Emma Helene Erler und Konstantin Hell (alle AK C1) beim 37th Junior Meeting International "Finstral Trophy in Klobenstein/Collalbo (Italien), dem Austragungsort der diesjährigen Mehrkampf-Europameisterschaft.

Zeitgleich finden in Berlin die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften der A- und B-Junioren statt. Für den EVD sind am Start: Magdalena Mühle, Ella Herberger (beide AK B1), Azhar Udin, Tami Lubahn und Lukas Hanisch (alle AK B2). Die Startlisten und Ergebnisse sind hier zu finden.

Wir drücken die Daumen und wünschen allen viel Erfolg!


hs , 31. Januar 2019· 0 Kommentare · 58 Gelesen ·Drucken
ISU Neo-Senior World Cup #2, 26.-27.01.2019, Oulunkylän Liikuntapuisto / Helsinki (FIN)

Newsbilder: ole_jeske_31-10-2015.jpgSilber für Ole Jeske im Teamsprint gemeinsam mit Jeremias Marx und Michael Roth beim Neo-Senioren Weltcup in Helsinki

Bericht der DESG
Ergebnisse

Herzlichen Glückwunsch!


hs , 31. Januar 2019· 0 Kommentare · 48 Gelesen ·Drucken
Countrymatch NOR - GER - NED, Groningen (NL), 19./20.01.2019

Newsbilder: 2019_01_23_laenderkampf_magda_josi.jpgBeim Dreiländerkampf der Eisschnelllaufjunioren zwischen Norwegen, Deutschland und den Niederlanden hatten Josephine Schlörb und Magdalena Mühle großen Anteil am zweiten Platz der Deutschen in der Mannschaftswertung.


bourne , 23. Januar 2019· Mehr lesen · 0 Kommentare · 123 Gelesen ·Drucken
Abstimmung "Dresdens Sportler des Jahres 2018"

Unser Trainer André Hoffmann ist in der Kategorie "Trainer des Jahres 2018" nominiert!

Abstimmen kann man bis 25.02. hier: https://www.ssb-dresden.de/sportlerumfrage/index.php/537471?lang=de

Newsbilder: 2019_01_24_ahoffmann2.jpg Newsbilder: vikingrace2016_klein.jpg Newsbilder: 2019_01_24_ahoffmann1.jpg

Hier stellt die DNN alle nominierten Trainer vor. Abstimmen nicht vergessen!!!


Hermine , 23. Januar 2019 Drucken
Absage Elbe - Pokal des EVD am 09./10.03.2019

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns entschlossen, den Elbe-Pokal für diese Saison aus vereinsinternen Gründen abzusagen.

Wir bedauern das sehr, denn damit reißt eine lange "Dresdner Eisschnelllauftradition", zu der wir alljährlich immer wieder nationale und internationale Gäste begrüßen konnten.

Wir danken den langjährigen Helfern und Unterstützern und hoffen, im nächsten Jahr diesen Wettkampf wieder durchführen zu können.


bourne , 23. Januar 2019· 0 Kommentare · 60 Gelesen ·Drucken
TSC - Pokal (Berlin, 12./13.01.2019)

Am vergangenen Wochenende nahm der Eislauf - Verein Dresden am traditionellen TSC- Pokal teil. Mit einem Rumpfteam belegten die Dresdner den 5. Platz in der Pokalwertung.


bourne , 14. Januar 2019· Mehr lesen · 0 Kommentare · 182 Gelesen ·Drucken
Das Grüne Band 2018
Festtagsgrüße
Termine
Die nächste Vereinssitzung des Fördervereins findet am

Dienstag, 09. April 2019 um
19:30 Uhr statt.

Diese Sitzung ist öffentlich, alle Vereinsmitglieder sind dazu eingeladen.
Unsere Partner
© Kufenflitzer e. V. 2006-2011