28.02.2020 18:56
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Förderer
Fördererplakat
Medaillen beim Vier-Länderkampf

mit einem tollen Spurt über 500 Meter sicherte er sich bereits am 1. Wettkampftag die Goldmedaille und stellte in einer Zeit von 37,74 s zugleich einen neuen Bahnrekord! über diese Strecke auf.

Über die lange Strecke von 3000 Meter erkämpfte er sich hinter den beiden starken Holländern G. Berends und W. Oulde Heuvel Bronze.
Der Sonntag machte dann seinem Namen alle Ehre und bei herrlichem Wetter konnten die wenigen Zuschauer einen spannenden Wettkampf verfolgen.

Über 1.500 Meter musste Frank sich erneut - wie bereits bei den 3.000 Metern - hinter den beiden Vertretern aus den Niederlanden mit Platz 3 begnügen.

Der abschließende Team Percuit wurde in Chemnitz erstmals in dieser Form ausgerichtet. Hier haben sich die A-Junioren der DESG-Auswahl in der Besetzung Michael Bergmann, Nico Ihle und Frank Steiner nach acht Runden vor den Norwegern die Silbermedaille geschnappt.

Damit war Frank der erfolgreichste Vertreter der DESG bei diesem Vier-Länderkampf und hat sich sicher mit insgesamt 4 Medaillen für weitere Wettkämpfe empfohlen!

KR , 17. Januar 2005· Drucken
Wettkampf-Info
• KR-Einsatz 04.03.2020
• Protokoll 26.02.2020
Termine
Die nächste Vereinssitzung des Fördervereins findet am

Dienstag, 25. Februar 2020
um 20:45 Uhr statt.

Diese Sitzung ist öffentlich, alle Vereinsmitglieder sind dazu eingeladen.
Unsere Partner
© Kufenflitzer e. V. 2006-2011