18.08.2019 08:31
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
37. International Junior Meeting "Finstral Trophy", 02./03.02.2019, Klobenstein/Collalbo (ITA)

Sechs Sportler der AK C1 vertraten die DESG beim 37. International Junior Meeting "Finstral Trophy" im italienischen Klobenstein, darunter die drei Dresdner Antonia Oestreich, Emma Helene Erler und Konstantin Hell.

Emma Helene Erler schaffte im Mehrkampf den Sprung aufs Podest, sie belegte nach vier Strecken einen sehr guten 3. Platz in der AK C. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Weniger gut lief es für Antonia und Konstantin. Antonia, mit einem zweiten und zwei dritten Plätzen über die Einzelstrecken klar auf Medaillenkurs liegend, wurde am zweiten Tag über 500m disqualifiziert. Konstantin erreichte zum Auftakt über 500m den 3. Platz, wurde aber ebenfalls auf der letzten Strecke disqualifiziert. Kopf hoch und das nächste Mal besser machen!

alle Ergebnisse


hs , 06. Februar 2019· 0 Kommentare · 134 Gelesen ·Drucken
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Förderer
Foerdererplakat
Unsere Partner
© Kufenflitzer e. V. 2006-2011