21.08.2018 17:19
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
„Das Grüne Band 2018“

Newsbilder: cb_gruenesband_logo.jpg

Newsbilder: cb_dosb_composite_logo.jpg

„Das Grüne Band 2018“ - Commerzbank und DOSB zeichnen unsere Kufenflitzer für die tolle Talentförderung aus
von K. Herrmann

Dass konsequente Nachwuchsarbeit wichtig ist, wissen wir und werden dafür jetzt mit dem „Grünen Band“ gewürdigt.

Seit 1986 fördern die Commerzbank AG und der Deutsche Olympische Sportbund über die Initiative „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ Kinder und Jugendliche und belohnen konsequente Nachwuchsarbeit im Leistungssport, unabhängig von der Vereinsgröße oder der Popularität der Sportart.

In diesem Jahr hat die Jury uns mit diesem bedeutendsten Nachwuchsleistungssport-Preis in Deutschland ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die mit einer Förderprämie von 5.000€ dotiert ist.

Im Herbst dieses Jahres werden wir dann offiziell im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung geehrt.


hs , 06. August 2018· 0 Kommentare · 23 Gelesen ·Drucken
Sommereis-Trainingslager

Die Kufenflitzer nutzen die heißesten Tage des Jahres zur intensiven Vorbereitung auf die neue Saison: die TG Hoffmann und die TG Reinwarth/Herrmann auf dem Sommereis in Inzell und die TG Bobach/Hennig traditionell im tschechischen Klasterec.
Ebenfalls in Inzell dabei unsere "Berlin-Legionäre" Ole Jeske und Richard Herrmann. Unter anderem ging es für die Beiden zur -Tour de Großglockner- die am nächstgelegene Spitze haben sie mit ihren Rädern bezwungen.

Newsbilder: inzell1.jpg   Newsbilder: inzell2.jpg   Newsbilder: ole_richard_inzell2018.jpeg


hs , 01. August 2018· 0 Kommentare · 38 Gelesen ·Drucken
EM- Marathon der Speedskater in der Schweiz

Bronze für den EV Dresden Speedskating

Bei der diesjährigen Europameisterschaft der Speedskater/Masters im schweizerischen Sempachersee stand für den EVD Christiane Kloß (Masters Ü40) über die Marathondistanz am Start.

Bei gut besetztem internationalem Starterfeld und hohen Temperaturen konnte sie sich in einer Zeit von 1:16:34,51 die Bronze Medaille erkämpfen. Den ersten Platz in der Altersklasse sicherte sich Claudia Pechstein.

Auch die weiteren sächsischen Starterinnen Christine Beulich (SSC Meißen), Ute Enger (GRV Großenhain), und Katrin Leschner (Chemnitz) konnten jeweils einen Podestplatz in ihren Altersklassen erringen.

Somit waren die Damen aus Sachsen besonders erfolgreich!


Uwe , 15. Juni 2018· 0 Kommentare · 100 Gelesen ·Drucken
Sortjugendehrung

Nachlese zur Sportjugendehrung der Stadt Dresden
(von Kristin Herrmann)

Newsbilder: sportbund_antonia.jpgAm 10.06.208 fand im Hygiene-Museum Dresden die diesjährige Newsbilder: sportbund_linda.jpgSportjugendehrung statt.
Nach der Begrüßung durch „unsere“ Linda Mavius, die an diesem Nachmittag durch das Programm führte, folgte ein Grußwort des Sportbürgermeisters der Stadt Dresden, Dr. Peter Lames.
Umrahmt von sportlichen Darbietungen folgten die Auszeichnungen der Jugendsportlerin, Jugendsportler und Jugendmannschaft des Jahres, sowie der „besonderen Leistung". Unter den Nominierten war EVD-Kufenflitzerin Antonia Oestreich dank ihrer Erfolge in der letzten Saison.
Sie wurde von der Fachjury aus dem stark besetzten Feld auf den 2. Platz gewählt. Ein ähnliches Bild zeigte sich bei Bekanntgabe des Publikumspreises, bei dem es Antonia dank zahlreicher Online-Abstimmungen in der Endabrechnung auf den 3. Rang schaffte.

Herzlichen Glückwunsch!


Klaus , 14. Juni 2018· Mehr lesen · 0 Kommentare · 118 Gelesen ·Drucken
Mitgliederversammlung 2018 mit Änderungen

Neuer Vorstand im Eislauf Verein gewählt
(von Kristin Herrmann)

Am 06.06.2018 fand im Rahmen der Mitgliederversammlung des Eislauf-Vereins Dresden e.V. die Wahl des neuen Vereinsvorstandes statt.
Aus der „alten“ Besetzung stand lediglich die bisherige stellvertretende Vorsitzende Frau Gärtner zur Wiederwahl. Herr Herzog als Vorstandsvorsitzender ebenso wie Schatzmeister Herr Wendler standen nach zahlreichen Jahren im Amt nicht mehr zur Verfügung und wollten diese Aufgaben in jüngere Hände legen.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an die beiden Herren für die geleistete Arbeit!

Als neuer Vorsitzender stellte sich Herr Silvio Schirrmeister, ehemaliger Hürdensprinter und Olympiateilnehmer zur Wahl.
Herr Oestreich
als Leiter der Abteilung Short Track bereits mit Vereinsangelegenheiten vertraut, kandidierte für das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden.
Die ehemalige aktive Fechterin Frau Reif war bereit, mit ihrem Fachwissen das Amt der Schatzmeisterin zu bekleiden.
Des Weiteren erklärten die Eltern Frau Gärtner und Frau Förster ihre Bereitschaft, im Vorstand mitzuarbeiten.
Nach überzeugenden Vorstellungen der einzelnen Personen wurden alle Kandidaten durch die anwesenden Mitglieder in die entsprechenden Ämter gewählt.

Wir danken allen Beteiligten für ihre Bereitschaft, engagiert im Vorstand des Eislauf-Vereins Dresden e.V. mitzuwirken und freuen uns auf die Zusammenarbeit in der kommenden Wahlperiode!


Klaus , 13. Juni 2018· 0 Kommentare · 99 Gelesen ·Drucken
Saisonausklang am 24.03.2018

Zu einem koordinativ anspruchsvollen Wettkampf luden die Short-Track-Sportler zu früher Stunde ein. 7.00 Uhr war Treff für den Saisonausklang der Abteilung Short Track und die gemeldeten Eisschnelllauf-Kinder der Altersklassen 7 bis 10...


hs , 25. März 2018· Mehr lesen · 0 Kommentare · 371 Gelesen ·Drucken
Sachsen-Thüringen-Pokal Erfurt

Zum Abschluss der Saison zeigte sich die Altersklasse 8 noch einmal von Ihrer besten Seite...

Gesamtwertung Sachsen-Thüringen Pokal nach 4 Pokal-Läufen
(von www.eisschnelllauf-erfurt.de/ergebnisse)


hs , 11. März 2018· Mehr lesen · 0 Kommentare · 423 Gelesen ·Drucken
Sachsen-Thüringen-Pokal in Erfurt – 10.03.2018

Zum letzten Wettkampf der Saison reisten 25 der jüngsten Eisschnellläufer und Short- Tracker nach Erfurt. Es war der 4. Wettbewerb innerhalb der Pokal-Serie Sachsen/Thüringen. Jeder Ausrichter entwarf dazu sein eigenes Programm und wertete entsprechend der Ausschreibung. Der Erfurter Wettkampf bestand aus einem 100m-Turnier, Eisgewandtheitslauf und einem Staffelwettbewerb...


hs , 11. März 2018· Mehr lesen · 0 Kommentare · 417 Gelesen ·Drucken
Junioren-Weltmeisterschaften, Salt Lake City, 9.-11.3.2018

Die DESG Junioren mit dem Dresdner Ole Jeske werden in Salt Lake City Vizeweltmeister im Teamsprint. 

Wir gratulieren!


hs , 11. März 2018· 0 Kommentare · 270 Gelesen ·Drucken
Viking-Race, 02.-03.03.2018, Heerenveen/NL

Krönung einer tollen Saison - Mehrkampf-Bronze für Antonia Oestreich

Am Ende einer langen Saison konnten die 6 Starter des EVD noch einmal mit sehr guten Leistungen aufwarten.

Herausragend dabei Antonia Oestreich, die sich über 1000m eine Silbermedaille erlaufen konnte und damit in der Gesamtwertung einen tollen Bronzeplatz belegte. 

Eine weitere Medaille steuerte Ella Herberger bei, die über 500m Bronze erkämpfte...


hs , 04. März 2018· Mehr lesen · 0 Kommentare · 513 Gelesen ·Drucken
Sächsischen Meisterschaften F1 bis E1, 03.03.18, Crimmitschau

Sächsische Meisterschaften fest in den Händen der Jüngsten

Ein sehr erfolgreiches Wochenende geht für die jüngsten Sportler des Eislauf-Vereins Dresden zu Ende..

Newsbilder: 2018-03-03_sm_e-f_crimmitschau.jpg


hs , 04. März 2018· Mehr lesen · 0 Kommentare · 437 Gelesen ·Drucken
Das Grüne Band 2018
Festtagsgrüße
Unsere Partner
© Kufenflitzer e. V. 2006-2011